AFF Schulung

Erstabsprung (Schnupperkurs)

 

In einer intensiven Bodenausbildung vermitteln wir dir die notwendigen Kenntnisse rund um das Fallschirmspringen, damit du am selben Tag, begleitet von zwei Instruktoren, mit deinem eigenen Fallschirm auf dem Rücken aus dem Flugzeug springen kannst. 

 

Zwei Instruktoren begleiten dich während deines gesamten freien Falls. Ein Programm zeigt dir, welche Aufgaben ein zukünftiger Fallschirmspringer zu meistern hat. Auf 1.500m über Grund öffnest du selbstständig den Fallschirm und steuerst diesen – unter Anleitung des Bodeninstruktors – sicher zum Flugplatz zurück.

Preise Erstabsprung

 

 

Erstabsprung aus 4000 m            chf 550.-*

Werktagsrabatt                             chf 60.-*

Jugendrabatt (bis 20 Jahre)         chf 20.-*

Inside Video                                  chf 110.-*

Outside Video oder Fotos             chf 160.-*

Outside Video und Fotos              chf 210.-*

*Preise pro Person und gültig für 2022, Änderungen vorbehalten. Bei der Nutzung des kostenlosen Abholservices kann kein Rabatt gewährt werden.

AFF Grundkurs

 

AFF (Accelerated Free Fall) ist die modernste und sicherste Art der Fallschirmausbildung. Der Kurs beinhaltet die Grundausbildung und sieben Levelsprünge.

 

Jeder Sprung wird von einem bzw. zwei Instruktoren begleitet, auf Video aufgezeichnet und anschliessend besprochen. Anhand dieses Videos kannst du sehen, wie du fliegst und so schnelle Fortschritte machen. 

 

Am Ende des Kurses kannst du alleine aus dem Flugzeug springen, deinen Körper im freien Fall kontrollieren und selbstständig landen. 

Preise AFF Ausbildung

AFF Grundkurs                               chf 2290.-*

Kurs-Optionen:

AFF-Kursvideo                                chf 150.-*

Ausbildungstandem                       chf 300.-*

Pack- und Theorieausbildung        chf 400.-*

Individualkurs                                 chf 600.-*

Weiterbildung CH-Lizenz                chf 2360.-*

Wiederholungssprung Level 1-3     chf 380.-*

Wiederholungssprung Level 4-7     chf 260.-*

*Preise pro Person und gültig für 2022, Änderungen vorbehalten. Die Optionen sind nur in Verbindung mit einem AFF-Kurs buchbar. 

Im AFF-Grundkurs enthalten:

  • Grundausbildung

  • Drei Ausbildungssprünge mit zwei Instruktoren

  • Vier Ausbildungssprünge mit einem Instruktor

  • Funkbetreuung während dem Schirmflug

  • Video-Nachbesprechung der Levelsprünge

  • Anzug, Helm und Fallschirmmiete während dem Kurs

  • Sprungbuch und Fallschirmbrille

  • Clubmitgliedschaft für 1 Jahr

  • 15% Rabatt auf deine ersten 10 Minuten optionles Windkanaltraining zur Vorbereitung im Windwerk

Individualkurs

Der Wochenkurs ist die effizienteste Art, in den Sport einzusteigen und dauert eine ganze Woche. Der Individualkurs eignet sich für Kunden, die keine ganze Woche Urlaub nehmen können. 

Pack- und Theorieausbildung

Diese Option beinhaltet die Packausbildung, Theoriekurs für die Weiterschulung, CH-Ausbildungsblatt und das CH-Fallschirmhandbuch. Diese Ausbildungsblöcke brauchst du um nach dem AFF-Grundkurs alleine zu springen und die CH-Lizenz zu erlangen.

Weiterbildung CH-Lizenz

Dieses Option beinhaltet zusätzlich 25 Schülersprünge inkl. Fallschirmmiete zum Rabattpreis, 8 Videoflyerslots und die Gebühren für die Theorie- und Praktische-Prüfung.

Untitled.jpg

Voraussetzungen für die Schulung

 

  • Erfahrung in Form eines Tandemsprunges ist von Vorteil.

  • Mindestalter 15 Jahre (Minderjährige benötigen die Einwilligung ihrer Eltern)

  • Körpergewicht von min. 50kg und max. 90kg inkl. Kleidung

  • Körpergrösse von min 150cm

  • gute körperliche und geistige Verfassung

  • keine Probleme mit den Ohren (Druckausgleich)

  • keine Probleme mit Nacken, Schultern oder Rücken

  • Sporttest: Weitsprung aus dem Stand: >Körpergrösse+10cm (Männer) bzw. >Körpergrösse (Frauen). 500-Meter-Lauf unter 2min(Männer) bzw. 2:30min (Frauen)

IMG_7640.jpg

Der Weg zur Schweizer Lizenz

 

Mit der Schweizer Fallschirmlizenz kannst du auf allen Sprungplätzen weltweit deinem neuen Hobby nachgehen.

 

Der Weg zur Lizenz lässt sich in drei Phasen unterteilen:

  • AFF Ausbildung

  • Training und Zwischenprüfungen als Schüler

  • Praktische und theoretische Prüfung

Wir bieten für Schüler aus dem Ausland einen Quereinstieg in das Schweizer Schulsystem an.

Die Sprungpreise für die Weiterbildung findest du unter Skydiver.

Termine

 

Die Erstabspringer Kurse finden jeweils am Mittwoch, Freitag und Sonntag statt. Ab Mitte April bis Mitte Oktober bieten wir regelmässig Termine an

Die AFF Wochenkurse finden von Mai bis September statt. Individualkurse sind von April bis Oktober planbar.

 

Kursdurchführungen  ab mindestens 2 Teilnehmern.

Falls du dich in den nächsten 3 Monaten für einen AFF-Grundkurs anmeldest, wird dir der Erstabsprung mit einem Betrag von CHF 200,- angerechnet

AFF Kurs Nr._19_1.jpg